Vereinszweck ist erfüllt – Mitglieder von „Eine Orgel für Großhansdorf e.V.“ haben Auflösung beschlossen.

Mit der Vollendung der Finanzierung ist auch der Zweck des Vereins „Eine Orgel für Großhansdorf e.V.“ erreicht. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung nach dem Festakt zum Abschluß des Projekts am 9. Dezember 2018 haben die Mitglieder beschlossen, den Verein aufzulösen.

Als Liquidator wurde Georg Dukek, bisheriger Schatzmeister des Vereins ernannt. Er ist unter georg.dukek[at]orgelfuergrosshansdorf[Punkt]de erreichbar.

Gemäß Satzung wird, nach Ablauf des obligatorischen gesetzlichen Sperrjahres, das restliche Vermögen des Vereins an die Kirchengemeinde Großhansdorf ausgekehrt.

Die Website soll noch einige Jahre ausschließlich als Nachschlageseite für Leser zugänglich gehalten werden.

Großhansdorf, 9.12.2018