Bürgermeister gratuliert zur Fertigstellung der neuen Orgel

Janhinnerk Voß

Zur neuen Orgel gratuliere ich Ihnen, der Kirchengemeinde, den Pastoren und nicht zuletzt dem Verein „Eine Orgel für Großhansdorf e.V.“ auch im Namen des Bürgervorstehers, Herrn Heinrich, der Gemeindevertretung und der Verwaltung ganz herzlich. Sie haben es geschafft!

Großhansdorf wird mit dieser Orgel zum Standort anspruchsvoller Orgelkunst, der Ort ist um eine kulturelle Attraktion reicher. Für die Gemeinde Großhansdorf ist es ein großes Geschenk, dass Sie sich für den Bau einer so wertvollen Orgel eingesetzt haben.

Der Einbau der 2174 Pfeifen verspricht voll- und vieltönige Musik.  Von der kleinsten bis zur größten Pfeife – jede ist wichtig und wird für den Gesamtklang benötigt. Hier gibt es nicht nur „eine Pfeife“ nach der jeder „tanzt“.  Der Gesamtklang entsteht erst, wenn jede der 2174 Pfeifen zum richtigen Zeitpunkt erklingt. Ein Beispiel für unser menschliches Miteinander, an dem jeder an seinem Platz  wichtig ist. Interessant fand ich, dass sich das äußere Bild der Orgel wenig verändert hat. Es kommt also immer darauf an, das Innere wahrzunehmen, um die besonderen Schätze zu entdecken. Manches sieht von außen gut aus und doch kommen aus dem Inneren nur schrille, schiefe und disharmonische Töne.

Sie haben den Missklang wahrgenommen und ein mutiges Projekt gestartet. Sie haben sich nicht für einen schnellen, kostengünstigen Ersatz, sondern für ein Meisterwerk der Handwerkskunst, welches noch viele Generationen nach Ihnen genießen können, entschieden.

Dieses große Projekt wurde durch kleinere und größere Spenden finanziert.  Besonders fasziniert hat mich die Phantasie, Kreativität, Professionalität und das persönliche Engagement, mit der der Verein „Eine Orgel für Großhansdorf e.V.“ um Spenden geworben hat. Meinen herzlichen Dank sage ich den vielen Großhansdorfern und auswärtigen Spendern, die dieses großartige Projekt möglich gemacht macht haben.

Im Rahmen der Schmalenbecker Abendmusiken fanden in den vergangenen 26 Jahren sehr viele künstlerisch wertvolle Konzerte in Großhansdorf statt. Ich freue mich, dass dieses kulturelle Anbot nun durch erstklassige Orgelkonzerte ergänzt wird.

Neben aller menschlichen Liebe zur professionellen Musik steht die neue Orgel in dieser Kirche und Ziel ist es, in den schönsten Tönen das Lob Gottes zu verkündigen. Mögen Gott und Menschen sich über viele Jahre  an dieser wunderschönen Orgelmusik erfreuen.

 

Janhinnerk Voß

Bürgermeister