Adventsbasar zugunsten der neuen Orgel am 30. November

Am 1. Advent, am Sonntag, den 30. November 2014, findet ein Basar zugunsten der neuen Orgel im Gemeindehaus der Auferstehungskirche statt. Nach dem Gottesdienst, ab 11.00 Uhr bis ca 14.00 Uhr, sind alle herzlich eingeladen, in vorweihnachtlicher Atmosphäre sich an dem reichhaltigen Kuchenbuffet zu bedienen und zahlreiche selbstgefertigte Kostbarkeiten zu erstehen.

Neben Weihnachtsschmuck und Karten werden hausgemachte Marmeladen, Kekse und weitere Leckerbissen angeboten. Auch Kunsthandwerkgegenstände und Druckgrafiken, hergestellt von Gemeindemitgliedern, können erworben werden.

Für die „Kleinen“ gibt es ein weihnachtliches Bastelangebot.  Musikalisch wird der Kinderchor und die Kantorei zur weihnachtlichen Stimmung beitragen.

Der Erlös des Basars kommt zu 100% der neuen Orgel zugute.